Browse Tag

Demokratie

Demokratie ist ein Lebensstil

Um Schulpolitik und Schule besser zu machen, muss sie sich grundlegend ändern. Unsere Autoren Rainald Manthe und Lukas Daubner fordern, dass Schüler_innen ernsthaft an Entscheidungen des Schulalltags mit einbezogen werden. Demokratie in der Schule darf nicht nur Thema von Politikunterricht und Teil von Unterrichtseinheiten sein. Wir Erwachsenen müssen lernen, die Meinung der Kinder und Jungendliche ernst zu nehmen. Ein Plädoyer für eine demokratische Schulbildung.

Keep Reading

Mehr Jugend wagen

Bundesjugendministerin Franziska Giffey hat ein Bundesjugendkuratorium berufen. Nur eine Kleinigkeit fehlt darin: die Jugend selbst. Dabei gibt es genug Beispiele, wie es auch anders gehen kann.

Keep Reading

Noch ist das Weltsozialforum nicht tot

Medial ist es um das Weltsozialforum (WSF), das Gipfeltreffen sozialer Bewegungen, zwar still geworden, aber es existiert noch. Trotzdem könnte das 14. Treffen, das Mitte März im brasilianischen Salvador de Bahia stattfand, durchaus das letzte gewesen sein. Denn kamen in den Nullerjahren noch über 100.000 Teilnehmende, waren es zuletzt nur noch weniger als die Hälfte.

Keep Reading